Bill Lischer

Bill Lischer
Bill Lischer, Stv. Geschäftsleiter KV Luzern

"Nein zu noch mehr Nacht- und Sonntagsarbeit"

Michael Töngi

Michael Töngi
Michael Töngi
Kantonsrat Grüne, Kriens

"Jedem seine Bratwurst, aber zur rechten Zeit. Nein zum 24-Stundenbetrieb."

Pirmin Müller

Pirmin Müller
Pirmin Müller,
Grossstadtrat SVP, Luzern

"Ich konsumiere nicht mehr, nur weil die Läden 24 Stunden offen sind!"

Rebekka Bolzern

Rebekka Bolzern
Rebekka Bolzern
Geschäftsstellenleiterin vpod Luzern, Luzern

"Nein zu längeren Ladenöffnungszeiten auf dem Buckel des Personals. Eine Verlängerung führt nur zu einer Umsatzverlagerung - leiden müssen die kleinen Geschäfte und das bereits jetzt stark belastete Personal."

Beat Schürmann

Beat Schürmann
Beat Schürmann, Kriens
Geschäftsleiter KV Luzern

"Weil die Tankstellenshops nur der Anfang sind."

Trudy Haldi

Trudy Haldi
Trudy Haldi, Malters
Vizepräsidentin DVL

"Luzern braucht eine Vielfalt von KMU-Detaillisten in Dörfern und Quartieren, zufriedenes Verkaufspersonal, aber keine
Ausdehnung der Ladenöffnungszeiten"

Louis Schelbert

Louis Schelbert
Louis Schelbert, Luzern
Nationalrat Grüne

"Weshalb ich nein sage: Sonntagsarbeit steht einem vernünftigen sozialen Leben im Weg, Nachtarbeit führt häufig zu Gesundheitsproblemen und schränkt ebenfalls die Familienzeit ein. Zudem können Angestellte oft gar nicht wirklich über ihre Arbeitszeiten mitentscheiden."

Giorgio Pardini

Giorgio Pardini
Giorgio Pardini, Luzern
Präsident Gewerkschaftsbund Luzern

"Damit Verkäuferinnen Zeit für ihre Familie haben."

Heinz Bossert

Heinz Bossert
Heinz Bossert, Luzern
Präsident DVL

„Wollen wir wirklich Stück um Stück an Lebensqualität herunterliberalisieren? Ich sage NEIN zur unsäglichen Polit-Zwängerei und zur 24-Stunden-Gesellschaft“.

Monique Frey

Monique Frey
Monique Frey
Agronomin, Kantonsrätin Grüne, Emmen:

"Das Wienerli um 2 Uhr Morgens ist mir wurst."

Markus Elsener

Markus Elsener
Markus Elsener
Spanischlehrer, Luzern:

"Nein zu noch mehr Nacht- und Sonntagsarbeit"

Valentina Smajli

Valentina Smajli
Valentina Smajli,
Regionalsekretärin syndicom

"Arbeit ist das halbe Leben, aber mit mehr Nacht- und Sonntagsarbeit beinhaltet das Leben nur noch Arbeit."

Sebastian Dissler

Sebastian Dissler
Sebastian Dissler
Sekretär SP Kanton Luzern

"Immer wieder hat das Luzerner Volk NEIN gesagt zu längeren Ladenöffnungszeiten.
Hört endlich mit dieser Zwängerei auf!"

Markus Gehrig

Markus Gehrig
Markus Gehrig, Luzern
Kantonsrat CVP

"Nein zur 24-Stunden-Konsumgesellschaft!"

Marcel Budmiger

Marcel Budmiger
Marcel Budmiger, Luzern
Geschäftsleiter Luzerner Gewerkschaftsbund

"Weil die Arbeit im Verkauf schon hart genug ist."

Giuseppe Reo

Giuseppe Reo
Giuseppe Reo, Ebikon
Regionalsekretär UNIA Zentralschweiz

"Nein zur Liberalisierung auf Kosten des Verkaufspersonals."

Felicitas Zopfi

Felicitas Zopfi
Felicitas Zopfi, Luzern
Präsidentin SP Kanton Luzern

"Damit das Personal auch einmal Feierabend hat."